.

Von Schwangeren und Spaßmachern

Die einen gibt es häufiger im MOSAIK, die anderen eher selten. Beide vereint findet man im neuen Sammelband 64, der das Ägypten-Abenteuer der Abrafaxe mit den letzten beiden Heften und einer Sibylla in freudiger Erwartung zu einem glücklichen Ende führt und dem Scherzkeks vor dem Herrn – Wido Wexelgelt – in den Heften 255 und 256 zu einem rasant-charmanten Debüt verhilft, das Lust auf mehr macht. Weshalb es die Abrafaxe ausgerechnet wieder einmal nach Spanien im 16. Jahrhundert verschlägt, warum neuer Wein manchmal doch aus alten Schläuchen schmeckt und was der berühmte Uhrmacher Peter Henlein damit zu tun hat, das verrät wie immer unser redaktioneller Anhang für Insider!
Ab sofort bestellbar!

sc_97_64

MOSAIK Sammelband 64 “Gespensterjagd in Roncalprado”
Hefte 01/97 – 04/97

Softcover-Ausgabe
Bestellnummer: 1808
ISBN: 978-3-86462-035-5
€ 12,30

Direkt in den Shop.


Hardcover-Ausgabe
Limitiert auf 666 Exemplare. Enthält zusätzlich eine von Lona Rietschel handsignierte Druckgrafik.
Bestellnummer: 1809
ISBN: 978-3-86462-036-2
€ 30,00
Direkt in den Shop.

Abrafaxe-Fußballcup

SG Rotation Prenzlauer Berg Abrafaxe-Fußballcup

Ein Bericht von Daniel Mengel

Am 12. August 2012 hatte unsere 1. E-Jugend zum Abrafaxe-Cup auf dem Teschsportplatz geladen. Nachdem wir bereits im vergangenen Jahr den Cup sehr erfolgreich ausgetragen hatten, war die Vorfreude in diesem Jahr groß. Unserer Einladung folgten SpVgg Tiergarten, SV Empor, Berolina Mitte und SC Borsigwalde. Rotation stellte zwei Mannschaften, so dass insgesamt sechs Mannschaften ein Turnier jeder-gegen-jeden spielten. Insgesamt rund 70 Nachwuchskicker und fast genauso viele Eltern waren bei herrlichem Sommerwetter anwesend.

Das gesamte Teilnehmerfeld bestand aus Leistungsstaffelmannschaften des Berliner Fußballs. Somit wurde von allen Jungs schöner und schneller Fußball präsentiert. Die Rotationseltern sorgten darüber hinaus für ein erfrischend herzhaft-süßes Buffet, welches verlorene Kräfte schnell wieder zurück zauberte. Kurz vor 13 Uhr war dann der Turniersieger ausgespielt. Die SpVgg Tiergarten hatte es ungeschlagen auf den 1. Platz geschafft. Die folgenden Platzierungen gingen an SV Empor, Rotation 2, Berolina Mitte, Rotation 1 und SC Borsigwalde.

Bei der Siegerehrung legten sich noch einmal alle Jungs ins Zeug und verabschiedeten sich standesgemäß mit ihrem Vereinsportgruß. Die Freude bei der Pokal- und Medaillenübergabe war allen Spielern ins Gesicht geschrieben und mit Begeisterung wurden die Mosaikhefte entgegen genommen. Mit einem Gruppenfoto und anschließenden Bonbon-Regen wurde der Abrafaxe-Cup geschlossen. Alle Trainer und Spieler sowie die mitgereisten Eltern hatten eine Menge Spaß und haben das tolle Turnier gelobt. Auch im kommenden Jahr wollen wir wieder gern zum Abrafaxe-Fußballcup einladen, denn schon heute haben wir erste Anfragen für dieses Turnier.

Wir danken dem Steinchen für Steinchen-Verlag für die tolle Unterstützung!

Die Abrafaxe auf der Kindermesse Dresden

Am 29. und 30. September findet in Dresden die Kindermesse statt und MOSAIK ist natürlich dabei. Unser Zeichner zeigt wie eine Comic-Zeichnung entsteht. Allen großen und vor allem den kleinen Besuchern beantworten sie gern ihre Fragen zu Abrax, Brabax und Califax. Aber auch sonst kommt ihr auf der Kindermesse mit viel Spiel, Spaß und Show nicht zu kurz. Wir freuen uns auf Euch!

http://www.kindermesse-dresden.de/

Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2
  • 3

Das MOSAIK macht nicht bloß Spaß, sondern auch schlau!

Märkische Allgemeine 06.04.2013

Die erfolgreichsten deutschen Comics [...]

Lausitzer Rundschau 22.03.2013

Wahrheitsgehalt, Weltbild, Werte: Dafür war das Mosaik lange nicht für voll genommen worden. Jetzt werden sogar die künstlerischen Einflüsse gewürdigt.

Die Welt 26.04.2014