Sammelband 75 - Der Schatz in der Wüste



Aufbruch zu neuen Ufern

Lustig, rasant und mit kullernden Tränen endet die Orient-Express-Serie in unserem neuen Sammelband. Vollkommen verständlich, dass unsere drei Abenteuerer zunächst einmal eine Auszeit benötigen. Diese sei ihnen jedoch nur kurzzeitig gegönnt, denn schon bald finden sie sich direkt vor der amerikanischen Küste im Jahr 1929 wieder. Ihre Einreise in die boomende Weltmetropole New York verläuft allerdings alles andere als reibungslos ...



MOSAIK Sammelband 75 Softcover
Der Schatz in der Wüste

Hefte 9/00 bis 12/00
SC, Fadenheftung
128 Seiten in Farbe
16,5 x 23,5 cm
ISBN: 978-3-86462-060-7
Best.-Nr.: 2061
€ 12,30

Direkt zum MOSAIK-Shop.


MOSAIK Sammelband 75 Hardcover
Der Schatz in der Wüste

Limitiert auf 666 Exemplare.
Zusätzlich enthält jeder Sammelband eine von Lona Rietschel handsignierte und nummerierte Druckgrafik.

Hefte 9/00 bis 12/00
HC, Fadenheftung
128 Seiten in Farbe
17 x 24 cm
ISBN: 978-3-86462-061-4
Best.-Nr.: 2062
€ 35,00

Direkt zum MOSAIK-Shop.

 

 

18. Abrafaxe Kinderschachturnier - Schachspielen macht Spaß

267 Kinder von Mecklenburg Vorpommern bis Sachsen-Anhalt wollten am 21. Juni beim diesjährigen Abrafaxe-Kinderschachturnier beweisen, wie gut sie schon Schach spielen können. Die jüngsten Teilnehmer waren dabei gerade einmal vier Jahre alt. Spielort war die wunderschöne Mildred-Harnack-Oberschule in deren Räumen die Wettkämpfer ideale Spielbedingungen vorfanden. Natürlich waren auch die Abrafaxe mit dabei und so gab es für alle Teilnehmer tolle Pokale und jede Menge abrafaxantastische Preise zu gewinnen.

Wollt auch Ihr einmal Schachspielen lernen? Dann schaut doch einmal, ob es an eurer Schule eine AG oder in eurer Nähe einen kleinen Verein gibt.
Vielleicht seit ihr dann ja nächstes Jahr auch mit dabei.

Eure Schach-Abrafaxe


Die Gewinner in diesem Jahr waren:


1. Bennett Schnabel (mitte), 2. Kevin Roho (links), 3. Niclas Hommel (rechts)


1. Constantin Albrecht (mitte), 2. Saglam Ali Bakhi (links), 3. Ben Holweger (rechts)


1. Berkcan Bozduman (mitte), 2. Oral Oguzhan (rechts), 3. Robin Reittier (links)


1. Paul Emil Gutewort (mitte), 2. Jonas Eilenberg (rechts), 3. Leon Sasse (links)


1. Ansgar Zielke (mitte), 2. Joachim Morczynski (links), 3. Jonathan Rosenhain (rechts)


Herzlichen Glückwunsch! 

Comic-Salon Erlangen Sticker

Auch in diesem Jahr gab es zum Comic-Salon wieder ein Stickeralbum, in dem u. a. auch eine Seite uns galt. Einige von den Stickern haben den Weg nach Berlin in unser Lager gefunden. Falls ihr eurer Bestellung also Sticker hinzufügen wollt, so könnt ihr dem gern nachkommen.
Einfach am Telefon den Wunsch äußern oder diesen in das Bemerkungsfeld der Online-Bestellung hinterlassen und euer Wunsch sei uns Befehl.

PS: Wie auch auf dem Comic-Salon selbst sind die Sticker natürlich kostenlos.






Seite 1 von 66

Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2
  • 3

Das MOSAIK macht nicht bloß Spaß, sondern auch schlau!

Märkische Allgemeine 06.04.2013

Die erfolgreichsten deutschen Comics [...]

Lausitzer Rundschau 22.03.2013

Wahrheitsgehalt, Weltbild, Werte: Dafür war das Mosaik lange nicht für voll genommen worden. Jetzt werden sogar die künstlerischen Einflüsse gewürdigt.

Die Welt 26.04.2014