.

MOSAIK Anna, Bella & Caramella 45

Eine junge Frau mit großen Zielen

Ihre Bilder faszinieren noch heute durch Farbenvielfalt, Ausdrucksstärke und verraten viel über ihre Persönlichkeit, denn sie setzen sich oft mit Schmerzen, Leid und dem Tod auseinander. Am 6. Juli wäre Frida Kahlo 113 Jahre alt geworden.
Frida war eine auffallende Erscheinung. Um sich mit der mexikanischen Revolution für jeden sichtbar zu solidarisieren, aber auch für ihren späteren Ehemann Diego Rivera, trug sie mit Vorliebe mexikanische Trachten, traditionelle Frisuren und indogenen Schmuck. Mit ihrer starken Ausstrahlung zog sie schon damals alle in ihren Bann! Ihr Elternhaus, die Casa Azul, wurde so nach und nach zum Künstler-Treffpunkt, aber auch zum Treffpunkt der verfolgten Revolutionäre und aller Andersdenkenden.

MOSAIK Anna, Bella & Caramella 45
Frida Kahlo

Kurzbeschreibung:


Frida Kahlo gilt heute als berühmteste Malerin Mexikos – und Anna hat das Glück sie kennenzulernen, als ihr künstlerischer Weg gerade beginnt. Welche Rolle der hochangesehene Maler Diego Rivera dabei spielt, wie beschwerlich das Leben der einfachen Menschen in Mexiko zu Beginn des 20. Jahrhunderts aussieht und warum Bella und Caramella gemeinsam mit ihren neuen Freunden aus ihrem Dorf fliehen müssen, das erzählt dieses MOSAIK.


Direkt zum MOSAIK-Shop.











Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2
  • 3

Das MOSAIK macht nicht bloß Spaß, sondern auch schlau!

Märkische Allgemeine 06.04.2013

Die erfolgreichsten deutschen Comics [...]

Lausitzer Rundschau 22.03.2013

Wahrheitsgehalt, Weltbild, Werte: Dafür war das Mosaik lange nicht für voll genommen worden. Jetzt werden sogar die künstlerischen Einflüsse gewürdigt.

Die Welt 26.04.2014