MOSAIK 475

MOSAIK 475 - Ab 24. Mai am Kiosk und ab sofort im Online-Shop verfügbar.

Die Hafenstädte der Provinz Africa proconsularis und der benachbarten Provinzen waren alle schwer bewacht, um dem Heer der entlaufenen Sklaven unter ihrem Anführer Abrax die Flucht in die Freiheit außerhalb der Grenzen des Römischen Imperiums zu vereiteln. Unterdessen hatte der Circus Spontifex, mit dem ja auch Brabax und Califax reisten, Athen erreicht. Was sie dort erlebten, auf welche Weise Brabax dem berühmten Erfinder Heron helfen konnte und welche dramatische Entscheidung Abrax treffen musste, erfahrt ihr im MOSAIK 475.

Direkt im Shop bestellen.

MOSAIK_Titel_475_07_15(500px).jpg

Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2
  • 3

Das MOSAIK macht nicht bloß Spaß, sondern auch schlau!

Märkische Allgemeine 06.04.2013

Die erfolgreichsten deutschen Comics [...]

Lausitzer Rundschau 22.03.2013

Wahrheitsgehalt, Weltbild, Werte: Dafür war das Mosaik lange nicht für voll genommen worden. Jetzt werden sogar die künstlerischen Einflüsse gewürdigt.

Die Welt 26.04.2014